Palma de Mallorca

Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der größten Inseln der Balearen, nämlich Mallorca. Hier, wo allein 2007 fast zehn Millionen Touristen die Strände und Clubs unsicher machten, liegt die (Haupt)Stadt Palma de Mallorca direkt an der Küste des Mittelmeeres im Westen der Insel – in der gleichnamigen Bucht von Palma. Allerdings heißt die Stadt gar nicht mehr Palma de Mallorca, sondern nur noch kurz und knackig „Palma“ – endlich wurde 2008 ein Antrag aus dem Jahr 1998(!) in die Tat umgesetzt und der Zusatz „de Mallorca“ aus dem Stadtnamen ganz offiziell gestrichen. Wie man an diesem schönen Beispiel sehen kann, mahlen die spanischen Gesetze ebenfalls recht langsam…